Anti-Mobbing-Projekt "Gut so"

Am 09.07.2019 besuchte uns das europäische Kinder- und Jugendtheater Eukithea. Mit dem Stück "Gut so" sprachen die beiden Schauspieler gezielt die Altersgruppe der Zweit- bis Viertklässler an. Spannend, neue Sichtweisen eröffnend und erfrischend phantasievoll führten die beiden in die Thematik ein und gaben unseren Schülerinnen und Schülern Impulse, sich mutig für ein lebendiges, harmonisches Miteinander einzusetzen. Durch zwei weiß gestrichene Türrahmen geleiteten die beiden Akteure die Zuschauer in die Lebenswelt von sechs Kindern, alle in der Klasse 4a. Bedrängt von einer schwierigen Schulsituation und ausgelöst von einer Verliebtheit, gerieten die Schüler in eine komplizierte Situation…
Doch im entscheidenden Augenblick gelang der Gruppe und jeder/m Einzelnen die Wende. Behutsam wurden der Prozess der Verstrickung und der Weg zur Wandlung hin zu handelnder Empathie sichtbar und miterlebbar gemacht.